Kamineinsatz

SEITE NICHT MEHR AKTUELL - bitte besuchen Sie: www.wgs.at

Sehr geehrter Besucher!

Diese Web-Präsenz von WGS ist veraltet und wird...


Download Center
Österreichischer Kachelofenverband
Mitglied von OK Hafnermeister Österreich

Kamineinsatz Basic

Der WGS Kamineinsatz Basic beruht auf einer thermisch und mechanisch widerstandsfähigen Stahlkonstruktion. Die Schamotte-Auskleidung des Brennraums ist bereits komplett enthalten. Installationsarbeiten werden gegenüber dem Aufbau eines konventionellen Kachelofens auf ein Minimum reduziert.

Optik nach Wunsch
Der Kamineinsatz Basic wird mit Kacheln oder Großkeramik verkleidet, kann aber auch verputzt werden.Über die Kacheln oder andere keramische Schalungselemente wird die Wärme beim Abbrand gespeichert und durch Strahlung an die Umgebungsluft abgegeben.

Technische Daten: Kamineinsatz Basic

 

Zertifiziertes und umweltgerechtes Qualitätsprodukt

Die Varianten des Kamineinsatzes von WGS wurden vom Österr. Kachelofenverband geprüft und erfüllen sowohl die sicherheitstechnischen Anforderung der Euronorm EN 13240, als auch die Emissionsgrenzwerte gemäß Art. 15a B-VG über „Schutzmaßnahmen betreffend Kleinfeuerungen“ und über die „Einsparung von Energie“, sowie die für die Länder Salzburg und Steiermark im Jahr 2015 in Kraft tretenden Abgasnormen.
(Prüfbericht des Österreichischen Kachelofenverbandes Nr. VFH-09-003/2-KP)